Young people´s concerts No. 5 „ Vivaldi – der rote Priester“

Wieder einmal gab es für uns am 4.2. 2019 die Möglichkeit, ein Schulkonzert, diesmal zum Thema „Vivaldi“, im Minoritensaal zu besuchen. Es spielte das Ensemble „recreation Barock“ auf Originalinstrumenten,  wie man zur Zeit Vivaldis, im Barockzeitalter, zu spielen pflegte. Eine Moderatorin leitete uns schülergerecht durch das einstündige Konzert, erzählte uns vom Leben Vivaldis und erklärte uns interessante Details, die er sich für seine Konzerte ausgedacht hatte. Wir hörten z.B. wie Instrumente Vogelstimmen imitieren, aber auch, wie Donner und Gewitter dargestellt werden können. Zuletzt wurde das Publikum sogar aufgefordert mit ihren handys den Stieglitzgesang auf Kommando abzuspielen und so die Flötistin, die das Konzert „Il Gardellino – der Stieglitz“ auf der alten Traversflöte spielte, mit den Handyvogelstimmen zu begleiten.